*
Worldsoft-News-Titel
blockHeaderEditIcon

Worldsoft News

Änderungen im Quick-Shop
Seit kurzem ist ein neues Gesetz für den Online-Shop in Kraft getreten. Wir haben nun auch im Quick-Shop einige Anpassungen vorgenommen. In geraumer Zeit werden wir im Quick-Shop noch weitere Anpassungen vornehmen.
Welche Änderungen muss ich durchführen wenn ich einen Quick-Shop auf meiner Website integriert habe?

Wenn Sie einen Quick-Shop auf Ihrer Website integriert haben, müssen Sie im „Billing Management“ die AGB sowie auch die Widerrufsbelehrung hinzufügen.

Nachdem Sie die Texte definiert haben müssen Sie die Änderungen noch in den Block-Einstellungen des Quick-Shops hinzufügen. Machen Sie hierfür einen Doppelklick auf den CMS-Block. Nachdem Doppelklick öffnen sich die Block-Einstellungen und Sie können Ihre Änderungen durchführen.

Weitere Änderungen von Ihrer Seite sind nicht notwendig.

Folgende Änderungen wurden von Worldsoft im Quick-Shop durchgeführt:
  • Bei den Produkten und der Mehrwertsteuer wird nun eine Währung angezeigt
  • Bei der Mehrwertsteuer wird zusätzlich zum Prozentsatz auch der Betrag angezeigt
  • Widerrufsbelehrung mit Checkbox (Der Text für die Widerrufsbelehrung muss von Ihnen im "Billing Management" festgelegt und in den Block-Eigenschaften ausgewählt sein.)
  • Button-Lösung "Zahlungspflichtig bestellen"
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail